AGB für Verbraucher

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

(1) Für alle Lieferungen von AR Königstein an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
(2) Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der: AR Königstein, Inhaberin Anne Resing, Kronberger Str. 7, 61462 Königstein, USt.-IdNr. DE287636046. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer +49 6174  9986547 sowie per E-Mail unter info@ar-koenigstein.de.

3. Registrierung als Nutzer

(1) Ihre Registrierung zu unserem Handelssystem erfolgt kostenlos. Ein Anspruch auf Zulassung zu unserem Handelssystem besteht nicht. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich unbeschränkt geschäftsfähige Personen. Zur Zulassung füllen Sie das auf unserer Website vorhandene elektronische Anmeldeformular aus und folgen den Anweisungen. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind von Ihnen vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Mit der Anmeldung wählen Sie einen persönlichen Nutzernamen und ein Passwort. Der Nutzername darf weder gegen Rechte Dritter noch gegen sonstige Namens- und Markenrechte oder die guten Sitten verstoßen. Sie sind verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen.

(2) Abgesehen von der Erklärung Ihres Einverständnisses mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist Ihre Registrierung mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Sie können Ihren Eintrag jederzeit wieder unter [Mein Konto] löschen. Allein mit der Eintragung bei uns besteht keinerlei Kaufverpflichtung hinsichtlich der von uns angebotenen Waren.

(3) Soweit sich Ihre persönlichen Angaben ändern, sind Sie selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online nach Anmeldung unter [Mein Konto] vorgenommen werden.

4. Angebot und Vertragsschluss

(1) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Erst die Bestellung einer Ware durch Sie ist ein bindendes Angebot nach § 145 BGB. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Für alle Bedingungen gilt: Irrtümer vorbehalten.
(2) Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Im Falle der Annahme dieses Angebots versenden wir an Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch uns dar. Sie dient lediglich Ihrer Information, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.

5.Datenschutzerklärung

(1) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten


Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft und/oder die Löschung der Daten.

Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet gesichert (SSL-Zertifikat) erfolgt.

Daten, die der Provider bei Nutzung der Seite speichert:

Erfasst werden Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei,
Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Die
Speicherdauer beträgt 7 Tage. Eine Deaktivierung ist derzeit nicht möglich. Weitere Informationen finden Sie unter https://hosting.1und1.de/hilfe/datenschutz/allgemeineinformationen/
Eine individuelle Löschung für einzelne Kunden ist technisch nicht möglich. Der Sachverhalt wird derzeit
von der zuständigen Abteilung intensiv geprüft (Stand 22.5.18).

(2) Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Quelle: https://www.e-recht24.de

(3) Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Quelle: https://www.e-recht24.de


(4) Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
AR Königstein, Anne Resing, Kronberger Str. 7, 61462 Königstein
Tel.: +49 6174 9986547, info@ar-koenigstein.de.

Für alle Datenschutzfragen bezugnehmend auf die Speicherung durch den Provider 1&1 ist der Ansprechpartner:

1&1 Internet SE
Der Datenschutzbeauftragte
Eigendorfer Str.57
56410 Montabaur
datenschutz@1und1.de

(5) Beschwerderecht

Sie haben jederzeit ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde, Kontakt:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Postfach 3163
65021 Wiesbaden

E-Mail: Poststelle@
datenschutz.hessen.de

(6) Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Quelle: https://www.e-recht24.de

(7) Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: https://www.e-recht24.de



6. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Soweit Sie ein Kundenkonto erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten jederzeit unter [Mein Konto] einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesandt. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

7. Toleranzen / Farbabweichungen / Änderungen am Material

Bitte beachten Sie, dass es beim Fotografieren zu Farbabweichungen zwischen den Fotos im Internet und der gelieferten Ware kommen kann, für die wir keine Haftung übernehmen. Farbabweichungen können auch vom verwendeten Bildschirm und dessen Einstellungen abhängen. Soweit die Abweichungen der abgebildeten Produkte vom Originalfarbton allein technisch bedingt sind, gelten diese nicht als Mängel. In Einzelfällen kann es bei den Materialien u.a. zu Farbabweichungen oder auch Änderungen der Struktur kommen. Hier handelt es sich um Fertigungstoleranzen unserer Lieferanten, so dass derartige Material- oder Sortimentsänderungen sich nicht als ein Mangel darstellen.
Bei den angebotenen Produkten im Bereich "Accessoires/Kleidung"  handelt es sich in der Regel um nicht reproduzierbare Einzelstücke. AR Königstein übernimmt keine Garantie für Farbechtheit.

8. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung 2014

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail), per Telefonanruf oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

AR Königstein, Anne Resing, Kronberger Str. 7, 61462 Königstein, Tel.: +49 6174 9986547 oder info@ar-koenigstein.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksensung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (§312 Abs. 4 Satz 1 BGB).

10. Preise und Versandkosten

(1) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

(2) Informationen zu zusätzlich anfallenden Versandkosten finden Sie in der Versandkostenaufstellung.

Versand nach
        Deutschland 4.95 € (DHL/Hermes)
        Schweiz/Liechtenstein 16.90 € (DHL)
        EU Zone 1 12,90€ (DHL)

  • Belgien
  • Dänemark (außer Färöer, Grönland)
  • Frankreich (außerüberseeische Gebiete und Departments)
  • Luxemburg
  • Monaco
  • Niederlande (außer außereuropäische Gebiete)
  • Österreich
  • Polen
  • Tschechische Republik

        EU Zone 2 13,90€ (DHL)

  • Großbritannien (außer Kanalinseln)
  • Italien (außer Livigno und Campione d'Italia)
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla)
  • Ungarn

        EU Zone 3 14,90€ (DHL)

  • Estland
  • Finnland (außer Älandinseln)
  • Griechenland (außer Berg Athos)
  • Großbritannien (außer Kanalinseln)
  • Irland
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Ungarn
  • Zypern (außer Nordteil)   
 

(3) Hermes beliefert keine Poststationen oder Paketshops der DHL. Sollte ein solcher Versand gewünscht sein, wird der Versand durch DHL ausgeführt. Die dadurch anfallenden Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 4,95€.

(4) Bitte beachten Sie, dass wir grundsätzlich nur versichert versenden, da wir für Verluste auf dem Versandweg nicht haften und Ihnen jederzeit den Nachweis des Versandes sowie eine Erstattung bei Verlust ermöglichen möchten!

11. Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands im Regelfall durch DHL oder den Hermes Paketdienst, innerhalb der EU und in der Schweiz im Regelfall durch die Deutsche Post AG.

(2) Die Lieferzeit beträgt, wenn nicht anders angegeben, 2 – 5 Werktage nach Zahlungseingang innerhalb Deutschlands ( zwischen 10 - 14 Tagen in die EU/Schweiz) oder innerhalb der vereinbarten Anfertigungszeit Ihres exklusiven Einzelstückes. Sollte es zu Verzögerungen kommen, werden Sie schnellstmöglich darüber informiert. Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wurden.

(3) Sofern wir die Lieferung der Ware nicht oder nicht vertragsgemäß erbringen, steht uns von Rechtswegen eine Nachfrist zu. Vorher sind Sie nicht berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

(4) Bei Lieferungsverzögerungen, die nicht durch uns verschuldet wurden, sondern durch Ereignisse wie höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand, kann kein Schadensersatzanspruch gegen uns geltend gemacht werden.

(5)  Der Kunde ist verantwortlich für die Richtigkeit seiner Angaben. Sollten nicht korrekte Daten angegeben werden und dadurch Kosten für erneute Zustellung, Rückabwicklung und/oder doppeltes Porto entstehen, hat der Kunde die Kosten zu tragen.

(6) AR Königstein übernimmt keine Haftung für den Sendungsverlust auf dem Versandweg. In Deutschland ist dieser Verlust bis 500€ über Hermes versichert. Bitte beachten Sie bei Auslandsbestellungen die jeweiligen landeseigenen Einfuhr- und Zollbestimmungen. Für zusätzliche Gebühren oder Steuern trägt der Kunde die Kosten.

(7) Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder deklarieren wir die Lieferung mit Bezeichnung des Inhalts und Wert. Alle eventuell anfallenden Zoll- und Einfuhrgebühren sind vom Empfänger zu tragen. Nationale Einfuhrbestimmungen für die jeweiligen Produkte sind vom Kunden zu beachten. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Konformität unserer Produkte mit nationalen Richtlinien und Vorschriften außerhalb der EU.

12. Zahlung / Eigentumsvorbehalt

(1) Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse. Die Ware wird erst nach Zahlungseingang versendet. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Geraten Sie mit der Zahlung länger als 10 Tage in Verzug, haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten.

(2) Die Zahlung erfolgt wahlweise per SEPA-Überweisung, Paypal oder bar bei Abholung. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

(3) Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware das Eigentum der AR Königstein. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

13. Gewährleistung

(1) Soweit die gelieferte Ware mangelhaft ist, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten.

(2) Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für die gelieferte Ware beträgt zwei Jahre ab Erhalt der Ware.

14. Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [in den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb anzeigen] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Symbols rechts in der letzten Spalte der Aufstellung wieder aus dem Warenkorb entfernen. Es erscheint der Hinweis „Aus dem Warenkorb entfernen“, wenn Sie die Maus länger als 1 Sekunde auf dem Symbol ruhen lassen.

Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [zur Kasse]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Versandmethode und der Zahlungsart gelangen Sie über den Button [Weiter] zur Bestellseite („Bestellung prüfen und bestätigen“), auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z. B. zu Korrekturmöglichkeiten.

15. Haftungsbeschränkung

(1) Wir übernehme keine Haftung für Schäden oder Fehler in den Produkten anderer. Hierfür sind die jeweiligen Hersteller verantwortlich.

(2) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir können nicht die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit unseres Online-Handelssystems garantieren. Dafür ist der Provider 1&1 Internet AG, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur verantwortlich.

16. Schlussbestimmungen

(
1) Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses.

(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist 61462 Königstein im Taunus.

(3) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine rechtswirksame Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.